Angebote zu "Zwei" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Begegnungen mit außereuropäischer Musik, m. Aud...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band "Begegnungen mit außereuropäischer Musik II" erfüllt zwei Funktionen: Zum einen führt er in die Eigenarten von Musik ein, die außerhalb Europas beheimatet ist, aber Einfluss auf europäische Musik hatte. Zum anderen zeigt er Perspektiven des Handelns bei der Begegnung mit fremder Musik auf. Es wird einerseits deutlich, was durch die Annahme des Fremden gewonnen wird, andererseits zeigt sich aber auch, wie viel und was vom Eigenen der Preis dafür ist. So dient der Band dazu, am Beispiel des Umgangs mit Musik die Augen für Probleme der Integration des Fremden bzw. für Inter- und Transkulturalität zu öffnen.Das hier vorgelegte Unterrichtsmodell "Begegnungen mit außereuropäischer Musik II" ermöglicht oder erleichtert die Planung und Vorbereitung eines Musikunterrichts, der Zugänge zu Musik anderer Kulturen eröffnen möchte - zu einer Musik also, die früher als "exotisch", später auch als "Weltmusik" bezeichnet wurde. Er stellt einen besonderen Beitrag zur interkulturellen Musikdidaktik insofern dar, als er - fern von jeder Utopie - nicht die Konfrontation mit dem Fremden sucht, sondern einen behutsamen Weg wählt. Die Musiken anderer Kulturen - in diesem Band geraten Afrika, Nord-, Mittel-, Südamerika und Weltmusik in den Blick - werden eingeführt über musikalische "Begegnungen", die bereits stattgefunden haben: Kompositionen, die sich mit Musik anderer Kulturen auseinandersetzen, bilden den Einstieg in die jeweils fremde Musik. Dazu werden Stücke aus der Kunstmusik, aus dem Jazz und aus der Popmusik herangezogen. Damit werden mögliche "Schnittstellen" zwischen Eigenem und Fremdem vorgegeben, mit denen die Schülerinnen und Schüler sich ihrerseits auseinandersetzen.Für den methodischen Zugang werden verschiedenste Operatoren vorgeschlagen: Hören und beschreiben, musizieren, Umgang mit Notation und mit Texten, Informationen sammeln, Umsetzen in Bewegung und Bild. Auf Arbeitsblättern werden Materialien und Aufgaben bereitgestellt, der Haupttext enthält die entsprechenden Informationen und Lösungsvorschläge. Die beigefügte CD enthält Hörbeispiele mit exemplarischer, aber schwer zugänglicher Musik, daneben werden zahlreiche weitere Musikbeispiele aufgearbeitet. Der Band weist 20 Arbeitsblätter, 25 Hör- und 15 Musikbeispiele auf.Außerdem erschienen: "Begegnungen mit außereuropäischer Musik I - Vorderer Orient, Ferner Osten und Indien", Bestell-Nr. 018091

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Begegnungen mit außereuropäischer Musik, m. Aud...
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band "Begegnungen mit außereuropäischer Musik I" erfüllt zwei Funktionen: Zum einen führt er in die Eigenarten von Musik ein, die außerhalb Europas beheimatet ist, aber Einfluss auf europäische Musik hatte. Zum anderen zeigt er Perspektiven des Handelns bei der Begegnung mit fremder Musik auf. Es wird einerseits deutlich, was durch die Annahme des Fremden gewonnen wird, andererseits zeigt sich aber auch, wie viel und was vom Eigenen der Preis dafür ist. So dient der Band dazu, am Beispiel des Umgangs mit Musik die Augen für Probleme der Integration des Fremden bzw. für Inter- und Transkulturalität zu öffnen.Das hier vorgelegte Unterrichtsmodell "Begegnungen mit außereuropäischer Musik I" ermöglicht oder erleichtert die Planung und Vorbereitung eines Musikunterrichts, der Zugänge zu Musik anderer Kulturen eröffnen möchte - zu einer Musik also, die früher als "exotisch", später auch als "Weltmusik" bezeichnet wurde. Er stellt einen besonderen Beitrag zur interkulturellen Musikdidaktik insofern dar, als er - fern von jeder Utopie - nicht die Konfrontation mit dem Fremden sucht, sondern einen behutsamen Weg wählt. Die Musiken anderer Kulturen - in diesem Band geraten der Vordere Orient, der Ferne Osten und Indien in den Blick - werden eingeführt über musikalische "Begegnungen", die bereits stattgefunden haben: Kompositionen, die sich mit Musik anderer Kulturen auseinandersetzen, bilden den Einstieg in die jeweils fremde Musik. Dazu werden Stücke aus der Kunstmusik, aus dem Jazz und aus der Popmusik herangezogen. Damit werden mögliche "Schnittstellen" zwischen Eigenem und Fremdem vorgegeben, mit denen die Schülerinnen und Schüler sich ihrerseits auseinandersetzen.Für den methodischen Zugang werden verschiedenste Operatoren vorgeschlagen: Hören und beschreiben, musizieren, Umgang mit Notation und mit Texten, Informationen sammeln, Umsetzen in Bewegung und Bild. Auf Arbeitsblättern werden Materialien und Aufgaben bereitgestellt, der Haupttext enthält die entsprechenden Informationen und Lösungsvorschläge. Die beigefügte CD enthält Hörbeispiele mit exemplarischer, aber schwer zugänglicher Musik, daneben werden zahlreiche weitere Musikbeispiele aufgearbeitet. Der Band weist 16 Arbeitsblätter, 21 Hör- und 16 Musikbeispiele auf.Außerdem erschienen: "Begegnungen mit außereuropäischer Musik II - Afrika, Nordamerika, Mittel- und Südamerika, Weltmusik", Bestell-Nr. 018092

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Begegnungen mit außereuropäischer Musik, m. Aud...
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band "Begegnungen mit außereuropäischer Musik II" erfüllt zwei Funktionen: Zum einen führt er in die Eigenarten von Musik ein, die außerhalb Europas beheimatet ist, aber Einfluss auf europäische Musik hatte. Zum anderen zeigt er Perspektiven des Handelns bei der Begegnung mit fremder Musik auf. Es wird einerseits deutlich, was durch die Annahme des Fremden gewonnen wird, andererseits zeigt sich aber auch, wie viel und was vom Eigenen der Preis dafür ist. So dient der Band dazu, am Beispiel des Umgangs mit Musik die Augen für Probleme der Integration des Fremden bzw. für Inter- und Transkulturalität zu öffnen.Das hier vorgelegte Unterrichtsmodell "Begegnungen mit außereuropäischer Musik II" ermöglicht oder erleichtert die Planung und Vorbereitung eines Musikunterrichts, der Zugänge zu Musik anderer Kulturen eröffnen möchte - zu einer Musik also, die früher als "exotisch", später auch als "Weltmusik" bezeichnet wurde. Er stellt einen besonderen Beitrag zur interkulturellen Musikdidaktik insofern dar, als er - fern von jeder Utopie - nicht die Konfrontation mit dem Fremden sucht, sondern einen behutsamen Weg wählt. Die Musiken anderer Kulturen - in diesem Band geraten Afrika, Nord-, Mittel-, Südamerika und Weltmusik in den Blick - werden eingeführt über musikalische "Begegnungen", die bereits stattgefunden haben: Kompositionen, die sich mit Musik anderer Kulturen auseinandersetzen, bilden den Einstieg in die jeweils fremde Musik. Dazu werden Stücke aus der Kunstmusik, aus dem Jazz und aus der Popmusik herangezogen. Damit werden mögliche "Schnittstellen" zwischen Eigenem und Fremdem vorgegeben, mit denen die Schülerinnen und Schüler sich ihrerseits auseinandersetzen.Für den methodischen Zugang werden verschiedenste Operatoren vorgeschlagen: Hören und beschreiben, musizieren, Umgang mit Notation und mit Texten, Informationen sammeln, Umsetzen in Bewegung und Bild. Auf Arbeitsblättern werden Materialien und Aufgaben bereitgestellt, der Haupttext enthält die entsprechenden Informationen und Lösungsvorschläge. Die beigefügte CD enthält Hörbeispiele mit exemplarischer, aber schwer zugänglicher Musik, daneben werden zahlreiche weitere Musikbeispiele aufgearbeitet. Der Band weist 20 Arbeitsblätter, 25 Hör- und 15 Musikbeispiele auf.Außerdem erschienen: "Begegnungen mit außereuropäischer Musik I - Vorderer Orient, Ferner Osten und Indien", Bestell-Nr. 018091

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
So heilt die Welt
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Erleben Sie die Faszination der Naturheilkunde und die beeindruckende Vielfalt der alternativen Therapien aus aller Welt.Aus über zwanzig Jahren Erfahrung in Praxis und Wissenschaft hat die Apothekerin, Pharmaziehistorikerin und Autorin die besten und erfolgreichsten alternativen Therapien aus aller Welt für Sie zusammengestellt.Ergebnis ist ein praktisches, anschauliches und gut verständliches Werk, das über zahlreiche alternative Therapien rund um den Globus unterrichtet - zum Einlesen, zum Inspirieren, zum Umsetzen.Sie finden ausführliche Kapitel zu folgenden Themen° Versöhnung von Schulmedizin und Naturheilkunde° Wie entsteht Krankheit° Heilung ist möglich° Traditionelle Chinesische Medizin° Akupunktur° Schamanismus und Krafttiere° Reiki - Die alte japanische Kunst des Handauflegens° Heilende Musik aus dem Orient° Beduinenmedizin° Räucherwerk aus dem Orient° Heilpflanzentherapie° Ayurveda° Yoga° Meditation..und vieles mehrDas Buch enthält über 50 farbige Abbildungen und Fotos.Nutzen auch Sie die Heilkraft der Natur für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.Der wohl vornehmlichste Wunsch aller Menschen auf der gesamten Welt ist es, gesund zu bleiben oder aber wieder zu werden. So ist das Streben nach Erhalt oder Wiedererlangung von Gesundheit das vorrangige Ziel, das alle Menschen rund um den Globus eint.So vielfältig und unterschiedlich die Kulturen auf der ganzen Welt sind, so mannigfaltig und vielgestaltig sind auch die einzelnen traditionellen Heilkunden. Die bewährten Heilkunden aus allen Herren Länder weisen bei aller Vielgestaltigkeit und Diversität doch auch sehr viele Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten auf.So ist den traditionellen Schulen allen die ganzheitliche Sichtweise des Menschen gemeinsam - und entsprechend wird der Mensch auch ganzheitlich behandelt, um Genesung zu erlangen.Die Autorin berät und informiert als promovierte Apothekerin seit mehr als zwei Jahrzehnten zahlreiche Kunden. Als unabhängige Autorin und Apothekerin fühlt sich die Verfasserin dieses Buchs nur der Gesundheit und dem Wohl der Menschen verpflichtet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
So heilt die Welt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erleben Sie die Faszination der Naturheilkunde und die beeindruckende Vielfalt der alternativen Therapien aus aller Welt.Aus über zwanzig Jahren Erfahrung in Praxis und Wissenschaft hat die Apothekerin, Pharmaziehistorikerin und Autorin die besten und erfolgreichsten alternativen Therapien aus aller Welt für Sie zusammengestellt.Ergebnis ist ein praktisches, anschauliches und gut verständliches Werk, das über zahlreiche alternative Therapien rund um den Globus unterrichtet - zum Einlesen, zum Inspirieren, zum Umsetzen.Sie finden ausführliche Kapitel zu folgenden Themen° Versöhnung von Schulmedizin und Naturheilkunde° Wie entsteht Krankheit° Heilung ist möglich° Traditionelle Chinesische Medizin° Akupunktur° Schamanismus und Krafttiere° Reiki - Die alte japanische Kunst des Handauflegens° Heilende Musik aus dem Orient° Beduinenmedizin° Räucherwerk aus dem Orient° Heilpflanzentherapie° Ayurveda° Yoga° Meditation..und vieles mehrDas Buch enthält über 50 farbige Abbildungen und Fotos.Nutzen auch Sie die Heilkraft der Natur für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.Der wohl vornehmlichste Wunsch aller Menschen auf der gesamten Welt ist es, gesund zu bleiben oder aber wieder zu werden. So ist das Streben nach Erhalt oder Wiedererlangung von Gesundheit das vorrangige Ziel, das alle Menschen rund um den Globus eint.So vielfältig und unterschiedlich die Kulturen auf der ganzen Welt sind, so mannigfaltig und vielgestaltig sind auch die einzelnen traditionellen Heilkunden. Die bewährten Heilkunden aus allen Herren Länder weisen bei aller Vielgestaltigkeit und Diversität doch auch sehr viele Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten auf.So ist den traditionellen Schulen allen die ganzheitliche Sichtweise des Menschen gemeinsam - und entsprechend wird der Mensch auch ganzheitlich behandelt, um Genesung zu erlangen.Die Autorin berät und informiert als promovierte Apothekerin seit mehr als zwei Jahrzehnten zahlreiche Kunden. Als unabhängige Autorin und Apothekerin fühlt sich die Verfasserin dieses Buchs nur der Gesundheit und dem Wohl der Menschen verpflichtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Frames & Drums, 1 Audio-CD
16,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Murat Coskun s Solo Studio-Debüt ist ein facettenreicher Ausdruck seiner musikalischen Erfahrung und der grandiosen Beherrschung seines perkussiven Instrumentariums. Hier stehen an erster Stelle die Rahmentrommeln, die in ganz unterschiedlichen Kulturen beheimatet sind von Asien über den Orient, in Nord-Afrika und Europa bis hin nach Südamerika. Rahmentrommeln sind Grenzgänger wie der Musiker selbst. Murat Coskun schöpft aus diesen verschiedenen Traditionen, mit denen er sich über die Jahre hinweg intensiv beschäftigt hat und bettet sie in seine ganz eigene Musik ein. Mit der Rhythmussprache verbindet Murat Coskun seine Trommeln und mannigfaltigen Perkussionsinstrumente: Stets steht für ihn der Dialog im Mittelpunkt. Coskuns Solo-CD überrascht mit zwei Gästen als idealen Dialogpartnern: Zum einen Giora Feidman, der Meister der Klezmer-Musik. Mit ihm verbindet Murat Coskun mittlerweile neben einer jahrelangen engen Zusammenarbeit

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Frames & Drums, 1 Audio-CD
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Murat Coskun s Solo Studio-Debüt ist ein facettenreicher Ausdruck seiner musikalischen Erfahrung und der grandiosen Beherrschung seines perkussiven Instrumentariums. Hier stehen an erster Stelle die Rahmentrommeln, die in ganz unterschiedlichen Kulturen beheimatet sind von Asien über den Orient, in Nord-Afrika und Europa bis hin nach Südamerika. Rahmentrommeln sind Grenzgänger wie der Musiker selbst. Murat Coskun schöpft aus diesen verschiedenen Traditionen, mit denen er sich über die Jahre hinweg intensiv beschäftigt hat und bettet sie in seine ganz eigene Musik ein. Mit der Rhythmussprache verbindet Murat Coskun seine Trommeln und mannigfaltigen Perkussionsinstrumente: Stets steht für ihn der Dialog im Mittelpunkt. Coskuns Solo-CD überrascht mit zwei Gästen als idealen Dialogpartnern: Zum einen Giora Feidman, der Meister der Klezmer-Musik. Mit ihm verbindet Murat Coskun mittlerweile neben einer jahrelangen engen Zusammenarbeit

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Kontakte Musikverlag Turnzwerge, ganz groß! Kin...
12,80 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Turnzwerge, ganz groß! Bewegungsförderung für Kinder von 2-5 Jahren Texte: Constanze Grüger Musik: Reinhard Horn Vorwort: Prof. Dr. Gerald Hüther Hier kommen Turnzwerge in Bewegung - mit tollen Bewegungsliedern für Kinder ab 2 Jahren! So werden grundlegende Bewegungsformen wie hüpfen, recken, laufen und drehen spielerisch und mit viel Freude umgesetzt. Die Texte sind kindgerecht und handeln von Tieren, Zwergen und Kindern und die Melodien sind eingängig - Freude an der Bewegung und am Mitsingen kommt sofort auf. Im Bewegungsbuch gibt es ausführliche Umsetzungsideen, die sofort mit viel Freude in Spielgruppe, Kindergarten und Sportverien sehr gut eingesetz werden können. Alle Kinder werden begeistert sein und so wird mit viel Motivation bei den Kleinsten die motorische Entwicklung unterstützt. Zielgruppe: Krippe, Kindergaren, Spielgruppe, Kinderturnclub Inhaltsverzeichnis 01 Turnzwerge, Turnzwerge, 1, 2, 3 02 Liebe Kinder, sagt Hallo! 03 Ich bin ein kleiner Floh 04 Das kleine Pferd 05 Die vier Räuber 06 Im Orient 07 Im Zauberland 08 Im Zwergenhaus 09 Marienkäfer Till 10 Waldspaziergang 11 Schlupp, der kleine Frosch 12 Das Wiesenlied 13 Skunk-Tanz Rezension, Sich bewegen ist ein Grundbedürfnis aller Kinder, auch schon der Allerkleinsten. Diesem Bewegungsdrang kommt die vorliegende CD aus dem Kontakte Musikverlag entgegen. Konstanze Krüger, Dozentin und Buchautorin, hat 13 Spiel- und Bewegungslieder getextet, der bekannte Musiker Reinhard Horn komponierte die Melodien und hat die Lieder zusammen mit acht weiteren Musikern eingespielt. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind originelle Lieder, die alle Kleinkinder ab zwei Jahren begeistern werden. ... - kindgerchte Themen und Texte im Zusammenspiel mit den eingängigen, abwechslungsreichen Melodien laden die Kleinen dazu ein, mitzusingen, sich zu bewegen und zu tanzen. Meist gibt der Liedtext schon eineige Bewegungen wie Hüpfen/Springen, Gehen/Laufen oder Klatschen vor, Kinder und Kinderbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Ich entschleunige dann mal...: Ist Langsamkeit ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch soll ihnen einen Anstoß geben: Machen sie sich gemeinsam mit anderen wieder auf die Suche nach Langsamkeit. Entschleunigen Sie. Langsamkeit erweitert den Horizont und ist auch produktiv. Ist Langsamkeit heute noch erlaubt? In einer Gesellschaft, die immer schneller wird, stellt Franziska Diesmann dem Hörer diese Frage. Ist sie, aus vielerlei Gründen, vielleicht sogar verpönt und nicht mehr gewünscht? Warum begegnen wir ihr einfach nicht mehr so häufig in unserer Gesellschaft? Mit Bildern aus unserem Alltagsleben wie z.B. den hetzenden und hupenden Menschen in der deutschen Großstadt, genervten und rastlosen Kunden in der Schlange an einer langen Supermarkt-Kasse, schildert die Autorin in ihrem Vortrag die verlorengegangene Langsamkeit in unserer zivilisierten Welt. Sie stellt im Gegensatz dazu dar, wie im Orient Langsamkeit die Grundvoraussetzung von Kommunikation und friedlichem Zusammenleben ist und wie zu hektische Aktionen mit Schweija, Schweija -Langsam, langsam... beschwichtigt werden. Begeben sie sich mit Franziska Diesmann auf eine Reise zu vielen Fragen zum Thema Entschleunigung und Langsamkeit. Zwei Themen, die in der Hektik des Alltags viel zu häufig überrannt werden, obwohl sie doch so wichtig sind für unsere psychische und physische Gesundheit und die wieder mehr Raum bekommen sollten: Ein gewisses Maß an Langsamkeit und Entschleunigung für mehr Lebensqualität. Im Anschluss an diesen Vortrag erklingt eine Entschleunigungs-Musik (ca 20 min. lang), zu der Sie zusammen mit Freunden und Kollegen die produktive Langsamkeit (wieder-) entdecken können. Gesprochen von Franziska Diesmann und Torsten Abrolat. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Franziska Diesmann, Torsten Abrolat. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/sync/000088/bk_sync_000088_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot