Angebote zu "Geist" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Heilende Musik aus dem Orient: Mit altorientali...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entdeckungsreise in die Welt orientalischer Klänge: Das ganzheitliche Heilverfahren der altorientalischen Musik- und Bewegungstherapie (AOM) hat sich über Tausende von Jahren im Orient entwickelt. Musik und Tanz stehen hier nicht für sich, sondern sind Phänomene eines langen Heilweges, der aufs Tiefste mit der Natur verbunden ist. Der weltweit bekannte Sufimeister Oruç Güvenç und seine Frau Azize führen Sie musikalisch in die Welt der heilsamen orientalischen Musik ein. Entdecken Sie mithilfe des Gesangs und der Klänge von Schilfrohrflöte, Violine, Trommeln und Wasser das Tor zu Ihrer Innenwelt. Lassen Sie sich ein auf die imaginative Wirkkraft der Musik, denn sie vermag es, Ihre Selbstheilungskräfte zu stärken und Ihre geistigen Potenziale zu bereichern. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Oruç Güvenç, Andrea Azize Güvenç. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/001893/bk_rhde_001893_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Heilende Musik aus dem Orient
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Spirituell-musikalisches Wissen aus dem Orient entdeckenDie Verwendung von Musik als Heilmittel hat im Orient eine lange Tradition, die bis zur Heilmusik zentralasiatischer Schamanen zurückreicht. Musiktherapeut und Sufimeister Dr. Oruc Güvenc erforscht und dokumentiert seit mehr als 20 Jahren die Musikkultur zentralasiatischer Turkstämme. Er greift in seiner Arbeit auf die altorientalische Musiktherapie (AOM) zurück und passt sie modernen Lebensumständen an. Die AOM wirkt sich durch spezielle Tonsystem direkt auf die Organe aus. Die Musik stabilisiert das Immunsystem. Akute und chronische Schmerzen werden gelindert, negative Stimmung aufgehellt und Stress reduziert.Mit der 60-minütigen CD können Sie sich die faszinierende Musik des Orients direkt ins Wohnzimmer holen und ihre entspannende und wohltuende Wirkung auf Körper, Geist und Seele genießen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Heilende Musik aus dem Orient
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Spirituell-musikalisches Wissen aus dem Orient entdeckenDie Verwendung von Musik als Heilmittel hat im Orient eine lange Tradition, die bis zur Heilmusik zentralasiatischer Schamanen zurückreicht. Musiktherapeut und Sufimeister Dr. Oruc Güvenc erforscht und dokumentiert seit mehr als 20 Jahren die Musikkultur zentralasiatischer Turkstämme. Er greift in seiner Arbeit auf die altorientalische Musiktherapie (AOM) zurück und passt sie modernen Lebensumständen an. Die AOM wirkt sich durch spezielle Tonsystem direkt auf die Organe aus. Die Musik stabilisiert das Immunsystem. Akute und chronische Schmerzen werden gelindert, negative Stimmung aufgehellt und Stress reduziert.Mit der 60-minütigen CD können Sie sich die faszinierende Musik des Orients direkt ins Wohnzimmer holen und ihre entspannende und wohltuende Wirkung auf Körper, Geist und Seele genießen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Funkelnde Hoffnung
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Daniel Barenboim und der Literaturwissenschaftler Edward Said (gest. 2003) gründeten 1999 in Weimar das West-Eastern Divan Orchestra - im Geist von Goethes Verneigung vor Hafis' Lyrik: "Gottes ist der Orient! / Gottes ist der Occident! / Nord- und su?dliches Gelände / Ruht im Frieden seiner Hände." Junge israelische und arabische Musiker spielen seitdem gemeinsam in diesem hoch berühmten Ensemble unter Barenboims Leitung in aller Welt. Das Orchester ist zu einem lebendigen Symbol des möglichen Friedens, der Toleranz und der Verständigung geworden, "die kleine Utopie in einer Welt harscher Realitäten", wie die Financial Times schrieb. Der Geiger Georges Yammine war von Anfang auch mit seiner Kamera dabei: "Wir können mit ein paar Noten die Welt nicht ändern - es ist spannend, das wir nur ein Symbol sein können, aber das ist schon sehr viel." Demnächst öffnet die Barenboim-Said Akademie in Berlin ihre Tore: Junge Musiker aus dem Nahen Osten werden hier in der humanistischen Tradition des Orchesters ausgebildet. Daniel Barenboim: "Man kann die Akademie als unerhörten Versuch verstehen, mit den Mitteln der Musik eine politische Entwicklung zu befördern, an deren Ende gegenseitiges Verständnis steht. Musik ist eine universale Sprache, und Feindschaft gehört nicht zu ihrem Wortschatz."

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Funkelnde Hoffnung
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Daniel Barenboim und der Literaturwissenschaftler Edward Said (gest. 2003) gründeten 1999 in Weimar das West-Eastern Divan Orchestra - im Geist von Goethes Verneigung vor Hafis' Lyrik: "Gottes ist der Orient! / Gottes ist der Occident! / Nord- und su?dliches Gelände / Ruht im Frieden seiner Hände." Junge israelische und arabische Musiker spielen seitdem gemeinsam in diesem hoch berühmten Ensemble unter Barenboims Leitung in aller Welt. Das Orchester ist zu einem lebendigen Symbol des möglichen Friedens, der Toleranz und der Verständigung geworden, "die kleine Utopie in einer Welt harscher Realitäten", wie die Financial Times schrieb. Der Geiger Georges Yammine war von Anfang auch mit seiner Kamera dabei: "Wir können mit ein paar Noten die Welt nicht ändern - es ist spannend, das wir nur ein Symbol sein können, aber das ist schon sehr viel." Demnächst öffnet die Barenboim-Said Akademie in Berlin ihre Tore: Junge Musiker aus dem Nahen Osten werden hier in der humanistischen Tradition des Orchesters ausgebildet. Daniel Barenboim: "Man kann die Akademie als unerhörten Versuch verstehen, mit den Mitteln der Musik eine politische Entwicklung zu befördern, an deren Ende gegenseitiges Verständnis steht. Musik ist eine universale Sprache, und Feindschaft gehört nicht zu ihrem Wortschatz."

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Heilende Musik aus dem Orient
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilende Musik aus dem Orient ab 8.99 € als MP3 (Hörbuch Download): Mit altorientalischen Klängen Körper und Geist harmonisieren. Lesung mit Musik. Aus dem Bereich: MP3-Audiobooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Heilende Musik aus dem Orient
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilende Musik aus dem Orient ab 8.99 EURO Mit altorientalischen Klängen Körper und Geist harmonisieren. Lesung mit Musik

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Funkelnde Hoffnung
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Daniel Barenboim und der Literaturwissenschaftler Edward Said (gest. 2003) gründeten 1999 in Weimar das West-Eastern Divan Orchestra - im Geist von Goethes Verneigung vor Hafis' Lyrik: "Gottes ist der Orient! / Gottes ist der Occident! / Nord- und su?dliches Gelände / Ruht im Frieden seiner Hände." Junge israelische und arabische Musiker spielen seitdem gemeinsam in diesem hoch berühmten Ensemble unter Barenboims Leitung in aller Welt. Das Orchester ist zu einem lebendigen Symbol des möglichen Friedens, der Toleranz und der Verständigung geworden, "die kleine Utopie in einer Welt harscher Realitäten", wie die Financial Times schrieb. Der Geiger Georges Yammine war von Anfang auch mit seiner Kamera dabei: "Wir können mit ein paar Noten die Welt nicht ändern - es ist spannend, das wir nur ein Symbol sein können, aber das ist schon sehr viel." Demnächst öffnet die Barenboim-Said Akademie in Berlin ihre Tore: Junge Musiker aus dem Nahen Osten werden hier in der humanistischen Tradition des Orchesters ausgebildet. Daniel Barenboim: "Man kann die Akademie als unerhörten Versuch verstehen, mit den Mitteln der Musik eine politische Entwicklung zu befördern, an deren Ende gegenseitiges Verständnis steht. Musik ist eine universale Sprache, und Feindschaft gehört nicht zu ihrem Wortschatz."

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot